Freie-Images.de Galerie ! Freie-Images.de Bilder-Galerie Freie-Images.de Galerie ! Freie Images / Populärste Bilder Freie-Images.de Galerie ! Freie Images / Neueste Bilder Freie Images / News ! Freie-Images / News Freie-Images.de WEB-Links ! Freie Images / Links Freie-Images.de Lexikon ! Freie Images / Lexikon

 Freie Bilder & Freie Grafiken @ Freie-Images.de

Seiten-Suche:  
 Freie Bilder @ Freie-Images.de <- Startseite     Anmelden  oder   Einloggen
 Aktuell insgesamt 3.302 absolut freie Images / Bilder / Fotos in 33 Alben !
 

Hunde-Info-Portal Who's Online
Zur Zeit sind 87 Gäste und 0 Mitglied(er) online.
Sie sind ein anonymer Besucher. Sie können sich hier anmelden und dann viele kostenlose Features dieser Seite nutzen!

Hunde-Info-Portal Online Werbung

Hunde-Info-Portal Haupt - Menü
Freie-Images.de - Services
· Freie-Images.de - News
· Freie-Images.de - Links
· Freie-Images.de - Forum
· Freie-Images.de - Galerie
· Freie-Images.de - Lexikon
· Freie-Images.de - Kalender
· Freie-Images.de - Testberichte
· Freie-Images.de - Seiten Suche

Redaktionelles
· Alle Freie-Images.de News
· Freie-Images.de Rubriken
· Top 5 bei Freie-Images.de
· Weitere Web Infos & Tipps

Mein Account
· Log-In @ Freie-Images.de
· Mein Account
· Mein Tagebuch
· Log-Out @ Freie-Images.de
· Account löschen

Interaktiv
· Freie-Images.de Link senden
· Freie-Images.de Event senden
· Freie-Images.de Bild senden
· Freie-Images.de Testbericht senden
· Freie-Images.de Frage stellen
· Freie-Images.de News mitteilen
· Freie-Images.de Hinweise geben
· Freie-Images.de Erfahrungen posten
· Feedback geben
· Kontakt-Formular
· Seite weiterempfehlen

Community
· Freie-Images.de Mitglieder
· Freie-Images.de Gästebuch

XoviLichter Link
· XoviLichter @ Freie-Images.de

Information
· Freie-Images.de FAQ/ Hilfe
· Freie-Images.de Impressum
· Freie-Images.de AGB
· Freie-Images.de Statistiken

Accounts
· Twitter
· google+

Hunde-Info-Portal Terminkalender
September 2017
  1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30  

Messen
Veranstaltung
Konzerte
Treffen
Sonstige
Ausstellungen
Geburtstage
Veröffentlichungen
Festivals

Hunde-Info-Portal Seiten - Infos
Freie-Images.de -  Galerie!  Freie Bilder & Images3.302
Freie-Images.de -  News!  News:372
Freie-Images.de -  Links!  Links:5
Freie-Images.de -  Lexikon!  Lexikon:3
Internet News Center - Mitglieder!  Mitglieder:547
Freie-Images.de -  Testberichte!  Testberichte:0
Freie-Images.de -  Kalender!  Termine / Events:0
Freie-Images.de -  Gästebuch!  Gästebuch-Einträge:4

Hunde-Info-Portal Web-Tipps Freie Images
Public Domain Bilderquellen @ Wikipedia
Fotos & Vektoren @ freepik.com
Bilder & Fotos @ oldskoolman.de

Hunde-Info-Portal Online WEB Tipps
Werbung STRATO F-PM

Freie Bilder & Freie Grafiken & Freie Images !

Freie Bilder / Freie Grafiken / Freie Images ! Viehscheid Oberstaufen: Mehr als 1000 Stück Vieh kommen von den Sommerweiden ins Tal

Geschrieben am Freitag, dem 01. September 2017 von Kakteen ....de

Freie Images Infos
PR-Gateway: Es ist eines der schönsten Feste am Allgäuer Alpenrand: der Viehscheid. Traditionell werden Mitte September die Rinder und Kühe von der Alpe, wie die Bergweide hier heißt, wieder ins Tal geholt und ihren Besitzern zurückgegeben. Alpenländische Volks- und Blasmusik, Brauchtum und Allgäuer Lebensfreude umrahmen den Viehscheid. Einer der größten Alpabtriebe am Alpenrand zieht jedes Jahr Tausende Besucher nach Oberstaufen. Denn die Ankunft der Hirten und Treiber mit ihren Jungtieren ist im Schroth-Heilbad Anlass zu einem ausgelassenen Brauchtumsfest. In diesem Jahr am Freitag, 15. September.

Die erste von rund 14 Herden wird schon gegen 8.30 Uhr erwartet, die letzte gegen 11.30 Uhr. Mehr als 1000 "Schumpen" und Rinder werden von den Sommerweiden in den Bergen oberhalb von Oberstaufen auf den Scheidplatz beim Ortsteil Höfen getrieben. Bis zu fünf Stunden und durch teils schwieriges Gelände sind die Hirten mit ihrer Herde dabei unterwegs ins Tal. Dort werden sie von Tausenden Neugieriger erwartet. Alle Augen suchen das "Kranzrind". Sein bunter Blumenschmuck zeigt an, dass Hirte und Herde den Sommer auf der Alpe unfallfrei überstanden haben.

Ab 9 Uhr ist jedoch auch schon Hochbetrieb im Festzelt. Die Musikkapelle Ach und die Blasmusik Oberstaufen sorgen für Stimmung.

Nach dem Abtrieb werden die Tiere auf dem Scheidplatz wieder ihren Besitzern zugeordnet und von dort auf die heimischen Weiden oder in die Stallungen gebracht. Wenn gegen 14.30 Uhr die letzten Tiere wieder in der Obhut ihrer Besitzer sind, verlost Bürgermeister Martin Beckel dann unter den Alphirten die begehrten und wertvollen "Scheidschellen".

Anschließend geht die Feier im Festzelt weiter, abends spielen "d"Vielsaiter" mit alpenländischer Volksmusik und modernen Coverstücken zum Tanz auf. Das Zeltfest geht am Samstag, 16. September, weiter mit volkstümlicher und zeitgenössischer Musik der Gruppe "Oberkrainer aus Begunje".

Besucher des Viehscheids reisen am besten mit der Bahn an. Vom Bahnhof Oberstaufen fahren Pendelbusse nach Höfen. Die Kreisstraße zwischen Höfen und Steibis ist am 15. September vormittags gesperrt, das Parken an der Staatsstraße verboten.

Ähnlich geht es eine Woche später beim Viehscheid im Oberstaufener Ortsteil Thalkirchdorf zu. Hier werden am 22. September rund 700 Rinder und ihre Hirten im Tal begrüßt. Die erste Herde kommt gegen 9.30 Uhr auf dem Scheidplatz an.

Weitere Informationen: Oberstaufen Tourismus, Hugo-von-Königsegg-Str. 8, 87534 Oberstaufen, Tel. 08386/9 30 00, Fax: 93 00 20, www.oberstaufen.de
Urlaub in Oberstaufen - traditionell modern

Eine Landschaft wie eine Postkarte, sonnig im Sommer, nebelfrei im Herbst und schneesicher im Winter, bis auf 1834 m steil aufragender "Herrgottsbeton", Bergwiesen, kleine Weiler und mittendrin Oberstaufen. Deutschlands einziges Schroth-Heilbad mit seinen vielen Wellnessgastgebern, Firstclass-Hotels, Tanzlokalen und Allgäuer Gemütlichkeit. Zusammen ein Bilderbuchangebot aus der Rubrik "Ich wünsch mir was".
Oberstaufen ist Deutschlands einziges Schroth-Heilbad. Seit über 65 Jahren bestimmt die Fastenkur, die Johann Schroth vor rund 200 Jahren in Schlesien entwickelte, das Gesundheitsangebot in der Gemeinde mit ihren knapp 7600 Einwohnern am Alpenrand. Die zeitgemäß modifizierte Schrothkur macht aus dem Jahrtausende alten Prinzip des Heilfastens eine moderne Detox-Kur, die sogar bei Diabetes mellitus II wirkt. Sie hilft bei stressbedingten Krankheiten, Schlafstörungen, Migräne, Herz- und Kreislaufproblemen - kurz: überall da, wo die Selbstregulationskräfte des Körpers gefragt sind.
Den typischen Überlastungskrankheiten unserer Zeit bietet das Oberstaufener Urlaubsangebot jedoch auch schon mit seinem natürlichen Heilklima Paroli. In Ergänzung dazu wirken die "Atempausen": gemeinsam mit den beiden Kirchen aufgelegte Angebote wie regelmäßigen Berggottesdiensten, meditativen Wanderungen, Gesprächs- und Musikabenden für die geistige Frische.
Wie sehr der Gast im Mittelpunkt steht, zeigt sich auch an "Oberstaufen PLUS". Für die innovative Gästekarte bekam Oberstaufen Tourismus 2009 den Deutschen Tourismuspreis. Das Mehrwertpaket von rund 300 Gastgebern befreit Urlauber von anderenorts unvermeidlichen Nebenkosten. Sie können jeden Tag frei entscheiden: Soll die Oberstaufen-PLUS-Karte Freiticket für eine der drei Bergbahnen zum Gipfelsonnenbad oder zur Wanderung sein? Soll sie als Skipass für eines der vier Skigebiete gelten? Als Freikarte für die Sauna- und Erlebnisbadelandschaft? Sie ermöglicht die freie Fahrt mit dem Gästebus zu den Talstationen der Bergbahnen sowie mit Buslinien im südlichen Oberallgäu, freien Eintritt in die Museen, freies Parken und mehr. Gäste der "Oberstaufen PLUS Golf"-Hotels können im Sommer auf fünf Panoramaplätzen 94 mal Einlochen, ohne einen Cent Greenfee zu bezahlen.
Seinen Ruf als "digitalster Kurort Deutschlands" hat Oberstaufen seit Google Street View 2010. Dazu beigetragen haben aber auch die Präsenz in allen digitalen Medien, die Online-Buchbarkeit aller Angebote, transparente Bewertungen aller Gastgeber und die freie Nutzung von W-LAN an allen wichtigen Punkten im Ort und an den Bergbahnen.
Weitere Informationen: Oberstaufen Tourismus, Hugo-von-Königsegg-Str. 8, 87534 Oberstaufen, Tel. +49 8386 93000, in neuem Fenster öffnenwww.oberstaufen.de
Oberstaufen Tourismus Marketing GmbH
Andrea Presser
Hugo-von-Königsegg-Str. 8 8
87534 Oberstaufen
presse@oberstaufen.de
+49 8386 9300-28
http://www.oberstaufen.de/presse

(Weitere interessante News & Infos rund ums Thema Tickets gibt es hier.)

Zitiert aus der Veröffentlichung des Autors >> PR-Gateway << auf http://www.freie-pressemitteilungen.de. Haftungsausschluss: Freie-PresseMitteilungen.de / dieses News-Portal distanzieren sich von dem Inhalt der News / Pressemitteilung und machen sich den Inhalt nicht zu eigen!

"Viehscheid Oberstaufen: Mehr als 1000 Stück Vieh kommen von den Sommerweiden ins Tal" | Anmelden oder Einloggen | 0 Kommentare
Grenze
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden

Ähnliche Lexikon-Einträge bei Freie-Images.de:

 GNU-Projekt
Das GNU-Projekt wurde von Richard Stallman mit dem Ziel gegründet, ein vollständig freies Betriebssystem, genannt GNU („GNU’s Not Unix“), zu entwickeln. Bekannt geworden ist das Projekt vor allem auch durch die von ihm eingeführte GNU General Public License (GPL), unter der viele bekannte Softwareprojekte veröffentlicht werden. Entstehung: Die Entstehung des GNU-Projekts geht auf Richard Stallman zurück, der von 1971 bis 1983 am Massachusetts Institute of Technology (MIT) arbeitete. In der ...
 GNU General Public License
Die GNU General Public License (oft GNU GPL oder auch GPL abgekürzt) ist eine von der Free Software Foundation (FSF) veröffentlichte Freie-Software-Lizenz mit Copyleft für die Lizenzierung von freier Software, die ihren Ursprung im GNU-Projekt hat. Aktuell ist die dritte Version der Lizenz (GNU GPLv3), welche am 29. Juni 2007 veröffentlicht wurde. Geschichte: Die GNU GPL wurde im Januar 1989 von Richard Stallman, dem Gründer des GNU-Projekts, geschrieben. Sie basierte auf einer Vereinhe ...

Ähnliche Web-Links bei Freie-Images.de:

Links sortieren nach: Titel (A\D) Datum (A\D) Bewertung (A\D) Popularität (A\D)

  Public Domain Bilderquellen auf Wikipedia
Beschreibung: Public Domain Bilderquellen @ Wikipedia -umfangreiche Darstellung mit vielen brauchbaren Links!
Hinzugefügt am: 22.08.2012 Besucher: 617 Bewertung: 10.00 (2 Stimmen) Link bewerten Kategorie: Freie Images / Fotos / Bilder

Ähnliche Forum-Posts bei Freie-Images.de:

 [quote] Einfach nur schön sind die Fotos des Tages von Bild.de, oft bewirken sie auch eine Inspiration des Betrachters[/quote] Die Bilder finde ich auch imemr richtig gut. Hab sogar neulich versuch ... (Editator, 02.05.2017)

 Das haben wir getan. Viel Spaß bei Posten! (Freie-Images, 06.07.2016)

 Das ist wie bei Buchautoren: Wenn man einmal ein großes Ding landet, ist es einfacher. Wie Marie sagt, die Kontakte etc machen es dann wohl aus. Schade, denn ich habe schon viele schöne Fotos gemacht ... (Synda, 18.03.2016)

 Flickr würde ich auch empfehlen. Such am besten auch auf englisch, es gibt ziemliche viele internationale Touristen, die ihre Bilder dort hochladen. Vielleicht ist auch deine Region dabei :D (Synda, 08.03.2016)

 Mh. Die Konkurrenz ist halt groß, weil sich jeder eine Kamera und ein blliges Bildbearbeitungsprogramm leisten kann. Die ganz großen Fotografen haben viele Kontakte und steigen so auf. Man müsste also ... (Marie, 08.03.2016)

 Mh. ja, hast recht. Die Unterschiede sind nur minimal. Ich habe eine von Canon für 100 Euro (da gibt es viele unter Amazon). Schau dort einfach mal vorbei. (Marie, 08.03.2016)


Ähnliche News bei Freie-Images.de:

 Ausbilder aufgepasst - Aktuelles Expertenwissen rund um Recht, Recruiting und Azubi-Führung (PR-Gateway, 12.09.2017)
Der Ausbildungsalltag bringt jeden Tag neue Herausforderung mit sich. Auf dem Ausbilder-FORUM 2017 der AKADEMIE HERKERT erhalten Ausbilder deshalb wertvolles Experten-Know-how zu den Rechten und Pflichten der Ausbildung, erfolgreichem Recruiting und der Motivation und Führung von Auszubildenden.

Rechtsanwältin Dr. Carmen Hergenröder bringt die Teilnehmer in einem kompakten Rechtsupdate auf den neuesten Wissensstand. Rechtliche Änderungen ergeben sich u.a. aus der Reform des Mutterschutzgesetzes, das zum 1.1.2018 in Kraft tritt, und den Neuregelungen des Ausbildungsnachweises, der seit März 2017 auch elektronisch geführt werden kann.

Spannende Einblicke in die erfolgreiche Führung und Motivation von Auszubildenden sowie in das Young Talent Management bieten weitere Vorträge aus der Praxis für die Praxis. Außerdem zeigt Kommunikationspsychologin Katja Jochim, worin die Hauptursachen für Konflikte, Missverständnisse und Fehlinterpretationen liegen und gibt neurowissenschaf ...

 SOS-Fotowettbewerb 2017: Ergreifende Bilder / Gewinnen Sie tolle Preise! (PR-Gateway, 04.09.2017)
(Mynewsdesk) München ? Sie drücken die Schulbank in den Trümmerlandschaften nach einem Erdbeben, kauern Arm in Arm auf einer Müllkippe oder geben einfach nur ihrem kleinen Geschwisterchen einen Kuss ­­? Kinder in Krisen- und Kriegsgebieten. Die SOS-Kinderdörfer suchen das beste SOS-Foto des Jahres und rufen zur Online-Abstimmung auf. Einfach auf der Homepage mitmachen und tolle Preise gewinnen.



Eine hochkarätige Jury, in der unter anderem der Pulitzer-Preisträger Daniel Etter sitzt, wählte beim ?SOS-Fotowettbewerb des Jahres 2017? zwölf Fotos, die das Thema ?Bindung und Bildung? besonders passend einfangen. Internationale Profi-Fotografen haben dafür ihre Aufnahmen aus SOS-Programmen auf der ganzen Welt eingereicht. Die Auswahl der Jury wird ab dem 1. September für drei Wochen unter www.sos-kinderdoerfer.de/foto-des-jahres vorgestellt.



Was Sie tun müssen?


...

 Viehscheid Oberstaufen: Mehr als 1000 Stück Vieh kommen von den Sommerweiden ins Tal (PR-Gateway, 01.09.2017)
Es ist eines der schönsten Feste am Allgäuer Alpenrand: der Viehscheid. Traditionell werden Mitte September die Rinder und Kühe von der Alpe, wie die Bergweide hier heißt, wieder ins Tal geholt und ihren Besitzern zurückgegeben. Alpenländische Volks- und Blasmusik, Brauchtum und Allgäuer Lebensfreude umrahmen den Viehscheid. Einer der größten Alpabtriebe am Alpenrand zieht jedes Jahr Tausende Besucher nach Oberstaufen. Denn die Ankunft der Hirten und Treiber mit ihren Jungtieren ist im Schroth-Heilbad Anlass zu einem ausgelassenen Brauchtumsfest. In diesem Jahr am Freitag, 15. September.

Die erste von rund 14 Herden wird schon gegen 8.30 Uhr erwartet, die letzte gegen 11.30 Uhr. Mehr als 1000 "Schumpen" und Rinder werden von den Sommerweiden in den Bergen oberhalb von Oberstaufen auf den Scheidplatz beim Ortsteil Höfen getrieben. Bis zu fünf Stunden und durch teils schwieriges Gelände sind die Hirten mit ihrer Herde dabei unterwegs ins Tal. Dort werden sie von Tau ...

 Christopher Krull tritt Dienst als neuer Geschäftsführer von Oberstaufen Tourismus an (PR-Gateway, 01.09.2017)
Am Montag, 4. September, tritt Christopher Krull seinen Dienst als neuer Geschäftsführer der Oberstaufen Tourismus Marketing GmbH (OTM) an. Mit ihm beginnt zugleich eine neue Ära des Tourismus in Oberstaufen. Die Marktgemeinde will unter seiner Regie ihre Tourismusbetriebe und touristischen Beteiligungen neu strukturieren und alle kommunalen touristischen Aufgaben in einem neuen Tourismusamt zusammenführen.

Mit der Schaffung des neuen kommunalen Eigenbetriebes will die Marktgemeinde unter Führung von Bürgermeister Martin Beckel die Tourismusentwicklung im Schrothheilbad weiter vorantreiben. Schon jetzt hat der Tourismus in Oberstaufen mit fast 1,4 Mio. Gästeübernachtungen bei wenig mehr als 7000 Einwohnern eine so starke wirtschaftliche Bedeutung wie in kaum einem anderen Ort in Bayern.

Dem neuen kommunalen Betrieb wird in Abstimmung mit Hauptamtsleiter Hans-Peter Pauli das in den touristischen Bereichen tätige Personal arbeits- und steuerrechtlich zugeordnet.


 Oberfranken BeTrachtet - Fotografien von Walther Appelt (PR-Gateway, 28.08.2017)
Der Trachtenfreak Appelt und stellt seine großformatigen Fotos im Pfalzmuseum Forchheim aus - "Trachten pur - ein Augenschmaus"

(Forchheim) - Die klassische Tracht ist in Franken längst aus dem Straßenbild verschwunden. Aber sie ist nicht tot: Diese alte Tradition wird nach wie vor gepflegt, etwa an Festtagen oder bei Prozessionen. Dann werden noch Trachten getragen, historische genauso wie zeitgemäße. Walther Appelt hat diese Trachten fotografiert. Ohne verklärende Idylle, ohne ablenkenden Landhaus-Kitsch. Keine Pose und keine Requisite stört diese "Trachten pur" - und das macht die Bilder groß. Es sind Fotografien, die wirken wie alte, barocke Gemälde. Ein Farben-, Formen- und Augenschmaus fränkischer Kultur.

Vielfach gefördertes Projekt

Die Ausstellung "Oberfranken BeTrachtet", erstmals zu sehen in der Kaiserpfalz Forchheim, wird gefördert durch das Pfalzmuseum Forchheim, das Bauernmuseums Bamberger Land, die Trachtenberatung des Bezirks Oberfranken sow ...

 Altersbilder im Wandel der Zeit. Das Anti-Aging Phänomen (PR-Gateway, 31.07.2017)
Jugend ist in, alt sein ist out. Der Drang zur ewigen Jugend lässt das Anti-Aging-Geschäft boomen. Gibt es heute noch ein würdiges Altern? Der Titel " Altersbilder im Wandel zwischen Würde und Bürde: Kultur oder Anti-Kultur humanen Alterns" befasst sich mit diesem Phänomen und hinterfragt kritisch den modernen Jugendlichkeitsimperativ. Das Buch ist im Juli 2017 beim GRIN Verlag erschienen.

In Würde zu altern ist ein Wunsch, den wohl viele Menschen teilen. Das moderne Altersbild stets jugendlich aussehender und leistungsfähiger Senioren entspringt den Trugbildern der Anti-Aging-Bewegung, die über Presse, Film und Fernsehen den stetigen Drang zur ewigen Jugend vermitteln.

Trotz eines fest etablierten Lebenserwartungshorizontes von durchschnittlich 80 Jahren möchte die Mehrzahl der betagten Menschen nicht alt sein: Jugend und Leistungsfähigkeit statt Annahme eigener Endlichkeit.

Der Traum vom ewigen Jungbrunn ...

 Wazn Teez?? Ein wundersames Bilderbuch ist Denkpulvers Sommertrüffel! (PR-Gateway, 20.07.2017)
Denkpulver.org verleiht die Sommertrüffel 2017! Die Jury hat erneut außergewöhnliche Quartalstrüffeln entdeckt.

Köln, 20.07.2017

Bilderbücher gibt es viele. Aber eines mit 86 Wörtern und in einer eigens für dieses Buch kreierten Kunstsprache zu entwickeln, ist außergewöhnlich. Aber täusche der Leser sich nicht - dies bedeutet kein zügiges Durchlesen. Die einfache Geschichte bleibt rätselhaft: beim raschen Durchblättern warten die 86 Wörter auf Entschlüsselung. Ein Wörterbuch zu Rate zu ziehen, ist hier keine Lösung und auf liebevolle Vorleser und geduldiges Publikum (Kinder ab 5 Jahre) wartet eine echte Herausforderung. Oder wer stellt sich bitteschön unter "Schroxxler", "Forzung" oder "an Plumpse" etwas vor? Das hört sich nicht nur für Kinder lustig an!

Die amerikanische Autorin und Illustratorin Carson Ellis hat ein Kinderbuch vorgelegt, das den Betrachter in eine fantastische Kunstwelt mit eigener Sprache entführt. Die Hauptrolle spielen neugierige Libellen, c ...

 So wählen Sie den richtigen Monitor für Fotografie und Grafikdesign (PR-Gateway, 18.07.2017)
Auf welche Features sollten Grafikdesigner und Fotografen besonders achten, wenn sie auf der Suche nach einem professionellen Monitor sind?

Bei der umfangreichen Auswahl an Monitorgrößen, Auflösungen, Seitenverhältnissen, Panel-Technologien und Farbunterstützung haben es selbst professionelle User nicht leicht, einen geeigneten Monitor zu finden, der ihre Fotos und Designs herausstechen lässt. MMD, Markenlizenzpartner für Philips Monitore, hat einige Tipps zusammengestellt:

1.Erster Knackpunkt: die Farben. In einem professionellen Umfeld müssen die Bildschirmfarben so gut es geht mit der Farbausgabe auf anderen Geräten (z. B. Drucker) übereinstimmen. Deshalb ist eine genaue Farbdarstellung sehr wichtig. Auch wenn 16,7 Mio. Farben bei einem Standard-Display nach viel klingen, sind es noch lange nicht genug Farben für professionelle Grafik- und Fotoanwendungen. Für diese Anwendungen benötigt man einen Monitor mit einem breiten Farbspektrum und einer ausgezeichneten Kali ...

 ?CEWE und die SOS-Kinderdörfer suchen das schönste Foto zum Thema Lebensfreude (PR-Gateway, 17.07.2017)
(Mynewsdesk) München - Ein Lächeln sagt mehr als tausend Worte und wird universell verstanden. Deshalb haben CEWE und die SOS-Kinderdörfer weltweit ?Lebensfreude? zum Thema des diesjährigen Fotowettbewerbs gemacht. Vom 15. Juli bis 31. Oktober 2017 können Portraits besonderer Menschen, berührende Begegnungen oder andere, herzerwärmende Momente auf Kamera festgehalten und eingereicht werden.



Die drei schönsten Motive werden in einer Ausstellung gezeigt und versteigert. Der Erlös kommt Kindern in Bolivien zugute. Im dortigen SOS-Sozialzentrum in Tarija werden Familien in Not dabei unterstützt, ihr Leben wieder selbstständig führen zu können, damit die Kinder nicht zu Sozialwaisen werden.



Die Fotografen der zehn besten Bilder werden prämiert. Als Hauptgewinn winkt ein Familien-Kurzurlaub in einem Landhotel in Österreich, eine Foto-Ausrüstung im Wert von 500 Euro sowie Gutscheine für CEWE Fotoprodukte.



Weitere Informationen:



 Warum gute Fotos für Bauernhöfe und Pensionen wichtig sind (PR-Gateway, 28.06.2017)
Der erste Eindruck entscheidet, ob sich ein Gast von einer Unterkunft angesprochen fühlt. Besonders bei Fotos gibt es oft Verbesserungspotential.

Der erste Eindruck ist entscheidend, ob sich ein Gast von einer Unterkunft angesprochen fühlt. Und diesen vermitteln die Fotos auf der Homepage und im Prospekt des Betriebs. Besonders hier gibt es viel Verbesserungspotential, das sich erfahrungsgemäß direkt in mehr Buchungen niederschlägt.

Da werden Zimmer renoviert, der Tischler liefert teure Möbel, die passenden Vorhänge und Accessoires werden sorgfältig ausgesucht, bis alles wohnlich und einladend aussieht. Und anschließend sollen die neu gestalteten Räumlichkeiten im Internet präsentiert werden.

Also schnell das Handy gezückt und ein Foto gemacht... Ernsthaft?

Keine Frage, aktuelle Handys liefern eine teilweise verblüffend gute Bildqualität. Nur gerade mit Fotos von Innenräumen sind sie meist überfordert. Und die Digitalkamera der Tochter des Freundes macht auc ...


Social Bookmarks bei Freie-Images.de:


Bookmarke Freie-Images.de bitte bei einem der folgenden Networks:

Bookmark bei: Mr. Wong Bookmark bei: Webnews Bookmark bei: Icio Bookmark bei: Oneview Bookmark bei: Linkarena Bookmark bei: Newskick Bookmark bei: Folkd Bookmark bei: Yigg Bookmark bei: Digg Bookmark bei: Del.icio.us Bookmark bei: Reddit Bookmark bei: Simpy Bookmark bei: StumbleUpon Bookmark bei: Slashdot Bookmark bei: Netscape Bookmark bei: Furl Bookmark bei: Yahoo Bookmark bei: Spurl Bookmark bei: Google Bookmark bei: Blinklist Bookmark bei: Blogmarks Bookmark bei: Diigo Bookmark bei: Technorati Bookmark bei: Newsvine Bookmark bei: Blinkbits Bookmark bei: Ma.Gnolia Bookmark bei: Smarking Bookmark bei: Netvouz Information

Werbung bei Freie-Images.de:









Viehscheid Oberstaufen: Mehr als 1000 Stück Vieh kommen von den Sommerweiden ins Tal

 
Hunde-Info-Portal Online Werbung

Hunde-Info-Portal Verwandte Links
· Mehr aus der Rubrik Freie Images Infos
· Weitere News von Kakteen ...


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema Freie Images Infos:
meinFotostudio, probild-Studio & CheckYourImage: Mit welchem Foto werden Traumpartner & Personalchef überzeugt!


Hunde-Info-Portal Artikel Bewertung
durchschnittliche Punktzahl: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

schlecht
normal
gut
Sehr gut
Exzellent



Hunde-Info-Portal Einstellungen

Druckbare Version  Druckbare Version

Diesen Artikel an einen Freund senden  Diesen Artikel an einen Freund senden


Firmen- / Produktnamen, Logos, Handelsmarken sind eingetragene Warenzeichen bzw. Eigentum ihrer Besitzer und werden ohne Gewährleistung einer freien Verwendung benutzt. Artikel und alle sonstigen Beiträge, Fotos und Images sowie Kommentare etc. sind Eigentum der jeweiligen Autoren, der Rest © 2015!

Wir möchten hiermit ausdrücklich betonen, daß wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und/oder auf die Inhalte verlinkter Seiten haben und distanzieren uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinken Seiten und machen uns deren Inhalte auch nicht zu Eigen. Für die Inhalte oder die Richtigkeit von verlinkten Seiten übernehmen wir keinerlei Haftung. Diese Erklärung gilt für alle auf der Homepage angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Banner, Buttons, Beiträge oder alle sonstigen Verlinkungen führen.

Sie können die Schlagzeilen unserer neuesten Artikel durch Nutzung der Dateien backend.php oder ultramode.txt direkt auf Ihre Homepage übernehmen, diese werden automatisch aktualisiert.

Freie Images - Freie Bilder - Freie Grafiken / Impressum - AGB (inklusive Datenschutzhinweise) - Werbung

Viehscheid Oberstaufen: Mehr als 1000 Stück Vieh kommen von den Sommerweiden ins Tal